Heilpraxis Jagfeld

Heilpraxis Jagfeld

Gesund werden – gesund bleiben

Deeksha/Oneness-Blessing

Deeksha/ Oneness-Blessing

Unterstützt, ergänzt und vertieft die hier in der Praxis angewendeten Heilbehandlungen

Das Phänomen von Deeksha ist seit dem Jahr 2003 für alle Menschen weltweit zugänglich, und zieht immer mehr Anhänger aus allen Berufen und Religionen an.
Deeksha ist eine sanfte Reise zur eigenen Seele und zum Göttlichen in uns. Es ist eine spezielle, sehr reine Energieform, die über das Auflegen der Hände übertragen wird. Viele Menschen erleben Deeksha als heilend und entspannend und es verbindet sie mit dem Bewusstsein von „Einssein mit Allem was ist“.
Deeksha aktiviert, reinigt, befreit und restrukturiert das Energiesystem im Menschen, und kann so zu einer tiefgehenden Transformation führen.

 

Aktuelle empirische Untersuchungen über die Wirkungsweise von Deeksha weisen auf einen neurobiologischen Prozess im Gehirn hin. Überaktive Bereiche im Gehirn werden beruhigt, die beiden Gehirnhälften werden harmonisiert, und das Freudezentrum wird aktiviert.

Dr. Sunil Joshi, einer der herausragendsten Autoritäten auf dem Gebiet des Ayurveda, stellte über die Pulsdiagnose fest, dass durch Deeksha die 3 Grundelemente oder „Doshas“, die es in jedem Menschen gibt, auf natürliche und sanfte Art harmonisiert werden.
Das bewirkt, dass der Mensch ein gesünderes, freudvolleres und harmonisches Leben führen lernt.

Konflikte und Hindernisse werden ins Bewusstsein gebracht, und erfahren durch göttliche Gnade eine Auflösung.

Deeksha/ Oneness- Blessing versteht sich weder als Religion, noch als Organisation, sondern als eine undogmatische Bewegung zur Bewußtseinsentwicklung.

Deeksha wird von Mensch zu Mensch weitergegeben.
Begründer der Oneness- University in Südindien sind Sri Amma und Sri Baghavan. Ihnen ist es ein Anliegen, dieses Phänomen allen Menschen auf der Welt zugänglich zu machen.

 

Was kann Deeksha bewirken und unterstützen:

  • Die Selbstheilungskräfte fördern
  • Eine Verbesserung der Konzentration
  • Klarheit und Effektivität
  • Materielles Wohlergehen
  • Beziehungen klären, harmonisieren, heilen
  • Erkennen der eigenen Vision
  • Sanfte Beseitigung körperlicher und emotionaler Blockaden, festgefahrener Verhaltens- und Gedankenmuster
  • Kontakt mit dem Höheren Selbst, oder Innere Stimme
  • Spontanes und müheloses Leben im „Erwachen zur Einheit“
  • Unterstützt, ergänzt und vertieft die hier in der Praxis angewendeten Heilbehandlungen

Wer mehr über Deeksha/ Oneness- Blessing erfahren möchte, kann das neue Buch von Arjuna Ardagh lesen: „Erwachen zur Einheit“, Kamphausen 2007

Das Buch ist seit August in Deutscher Sprache erhältlich, und berichtet über viele Erfahrungen unterschiedlichster bekannter und unbekannter Menschen mit Deeksha.
Es beschreibt und erklärt, was im Gehirn passiert, und gibt einen Einblick in den 21- Tage – Prozess, bzw. 9 Tage – Prozess an der Oneness – University in Südindien.